Meldung für Beamte und den öffentlichen Dienst in Mecklenburg-Vorpommern: Urlaubssaison eröffnet – Polizei verstärkt Präsenz; 06/2019

.

Urlaubssaison eröffnet – Polizei verstärkt Präsenz

Mit dem höheren Tourismusaufkommen in der Urlaubssaison wird die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern von Mai bis September 2019 ihre Präsenz verstärken. Rund 130 BeamtInnen und BereitschaftspolizistInnen werden dann an der Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern und an der Mecklenburgischen Seenplatte unterwegs sein. Beim zu erwartenden, erhöhten Verkehrsaufkommen wird die Polizei die Lenkung übernehmen und insgesamt für mehr Sicherheit in der Urlaubsregion sorgen. Die ausgeweitete Polizeipräsenz soll zudem präventiv wirken und PolizistInnen den Urlaubsgästen sowie Einheimischen als AnsprechpartnerIn zur Verfügung stehen. Der Bäderdienst der Landespolizei wurde am 29. Mai mit einem Fest in Stralsund feierlich eröffnet. Er endet am 09.09.2019.

Quelle: Beamten-Magazin 06/2019


Urlaub und Freizeit in den schönsten Regionen und Städten von Deutschland Sie haben Sehnsucht nach Urlaub und suchen das richtige Urlaubsquartier, ganz gleich ob Hotel, Gasthof, Pension, App., Bauernhof, Reiterhof oder eine sonstige Unterkunft? Auf www.urlaubsverzeichnis-online.de finden Sie mehr als 5.000 Gastgeber in Deutschland, Österreich, Schweiz oder Italien...  


mehr zu: Aktuelle Meldungen
Startseite | Kontakt | Impressum
www.besoldung-mecklenburg-vorpommern.de © 2019